Arbeitsmigration dämpfen

Die Migration von Arbeit durch die Globalisierung kann mit der Vorgschlagenen Kyotoreform zu einem vernünftigen einer stablilen Entwicklung förderlichen Maß gedämpft werden.



  Allgemeine Faktoren


  • Lohnkosten sind in den reichen Industriestaaten höher
  • Lohnnebenkosten sind wegen der Sozialversicherung, besseres Gesundheitswesen, höhere Lebenserwartung, in den reichen Industriestaaten höher
  • Industrieanlagen der reichen Industriestaaten haben meist eine bessere Energieeffizienz als Anlagen in Schwellenländern
So sieht das derzeitige Szenario aus, wo eben die Auslagerung der Arbeit in Schwellenländern besonders attraktiv ist. Bei der angestrebten weltweiten Steuerreform wird dies deutlich gedämpft.

  Geändertes Szenario nach der Reform


  • Der Arbeitskostenunterschied wird um die gesamten Lohnnebenkosten reduziert.
  • Der Energieeffizienz kommt in der Kostenkalkulation eine weit höher Bedeutung zu
Damit wird klar, die hier vorgeschlagene Kyotoreform ist nicht nur ein Mittel gegen die Klimaveränderung. Es ist viel mehr die Lösung vieler anderer Probleme der Gegenwart.


  Kyoto Protokoll Reform


Wirtschaftlicher Aufschwung statt Strafsteuern. Die Bekämpfung der Klimaänderung ist der freien Marktwirtschaft zu überlassen. Eine Umschichtung des Steuersystems macht es möglich.

Motivation Steuersystem statt Kyoto Planwirtschaft
Der Ansatzpunkt von Kyoto ist Grundfalsch und erinnert an die höheren Theorien sowjetischer Planwirtschaft. Nur ein Ansatz über die freie Marktwirtschaft kann erfolgreich sein.


Keiner traut sich Klima und Wirtschaft zu retten
Die weltweit sehr ähnliche Steuerpolitik ist eine Sackgasse welche nur in einer Kastastrophe enden kann. Doch keiner traut sich im Alleingang an eine Reform heran.


Weltweit mehr Konsumenten schaffen
Die Kyoto Reform würde weltweite der Industrie 2 Milliarden neue Konsumenten erschließen, die im Moment nur sehr mangelhaft mit passenden Produkten versorgt werden.




Kontext Beschreibung:  Arbeit Migration Arbeitsmigration Migrationen Arbeitsmigrationen Migrant Arbeitsmigrant Migranten Arbeitsmigranten Auslagerung Arbeitsauslagerung Verlagerung Arbeitsverlagerung Wanderung Arbeitswanderung Abwanderung Arbeitsabwanderung allgemein Fakt Fakten Faktor Faktoren
Kyoto Protokoll Kyotoprotokoll Protokolle Kyotoprotokolle Reform Kyotoreform Reformen Kyotoreformen Vorschlag Kyotovorschlag Reformvorschlag Kyotoreformvorschlag Vorschläge Kyotovorschläge Reformvorschläge Kyotoreformvorschläge
Politik