Russland Ukraine Gas Konflikt

Gaspreiserhöhung von $50 auf $230 für die Ukraine. Wie überall im ehemaligen Ostblock, aber auch bei uns, ist alles auf billigste Pfuschlösungen mit billigster Energie gebaut.



Die ukrainische Industrie benötigt derzeit 19,5 Milliarden Kubikmeter Gas pro Jahr. Nach einer ukrainischen Studie kann der Gasbedarf der Industrie innherhalb von 5 Jahren mit einer Investition von $7 Milliarden auf 13 Milliarden Kubikmeter Jahresbedarf reduziert werden.

  Rentabilitätsrechnung für die Investitionen


6,5 Milliarden Kubikmeter sind bei $50 pro 1000 Kubikmeter eine Einsparung von $325 Millionen pro Jahr. Wie soll man einen Investitionskredit über $7.000 Millionen finanzieren, wenn man dafür nur $325 Millionen pro Jahr einspart?

Doch bei einem Gaspreis von $230 sieht die Amortisationszeit schon völlig anders aus. $1495 Millionen können pro Jahr durch die Modernisierung gespart werden. Die anstehenden Modernisierungen für die ukrainische Industrie wechseln so von "komplett unrentable Spinnerei" auf "Warum haben wir nicht schon längst damit angefangen".

  Privater Sektor: Gas statt Wärmedämmung


Der Gesamtbedarf der Ukraine ist 80 Milliarden Kubikmeter. Viel geht zum Heizen von extrem schlecht wärmegedämmten Häusern im kontinentalen Klima mit kalten Wintern verloren. Schon mit einer Wärmedämmung nach deutschen Sanierungsstandard für Altbauten könnte auch hier enorme Mengen an Gas eingespart werden.

Aber wer denkt schon an Wärmedämmung bei 5 Cent pro Kubikmeter Gas?

Energie Energiepolitik
Jahrzehnte einer falschen Energiepolitik. Statt mehr Lebensstandard mit weniger Energieverbrauch wurde teilweise das genaue Gegenteil erreicht. Folgen der falschen Steuerpolitik.


Welt Weltpolitik weltweite Politik
Kommentare und Stellungnahmen zu weltweiten Politik verfasst von der PEGE.




  Internationale Politik Forum 2006


Politikforum zur internationalen Politik. Kriegsgefahr um Öl und Gas. Abhängigkeiten und Erpressungen für Energie, die leicht eingespart oder selbst erzeugt werden könnte.

Demokratische Energieversorgung
Wie kann eine Demokratie einen Diktator kritisieren, wenn die demokratische Regierung über die Energieversorgung sich in einer großen Abhängigkeit befindet?


Ukraine: aus Tschernobyl nichts gelernt
Setzt die Ukraine wegen der höheren Gaspreise auf Energieeffizient und erneuerbare Energie? Nein, man hat aus Tschernobyl nichts gelernt und setzt auf den Ausbau der Atomkraft.


Iran meldet Arbeit an der Kernfusion
Der Iran stürzt die Propagandisten der Kernfusion in ein fürchterliches Dilemma. Wie soll man das Image der Fusion aufrechterhalten und den Iran gleichzeitig beschuldigen?


Iran: Energieversorgung ernsthaft gefährdet
Das iranische Regime hat die USA vor einer weltweiten Energiekrise für den Fall eines Militärschlages gegen iranische Nuklearanlagen gewarnt.





Ukraine als Gasproduzent
Die Ukraine kann sich von Gasimporten unabhängig machen und sogar zum Gasexporteur werden. Ein realistisches Szenario mit Einsparungen und Produktion von Biogas.


Bush vernichtet die letzte Supermacht
Die Sowjetunion brach unter der Last des Rüstungswettlaufs und der Militärausgaben wirtschaftlich zusammen. Präsident Bush bringt die USA auf genau diesen Kurs.




Kontext Beschreibung:  Russland Ukraine ukrainisch Energie Gas Gaspreis Politik Energiepolitik Gaspolitik Gaspreispolitik Verbrauch Gasverbrauch Energieverbrauch Einsparung Gaseinsparung Energieeinsparung Konflikt Gaskonflikt Energiekonflikt Konflikte Gaskonflikte Energiekonflikte Streit Gasstreit Energiestreit Industrie Industrieverbrauch Modernisierung Industriemodernisierung Modernisierungen Industriemodernisierungen Amortisation Zeit Amortisationszeit Zeiten Amortisationszeiten
international Forum Politikforum Foren Politikforen Datum