Iran: Energieversorgung ernsthaft gefährdet

Das iranische Regime hat die USA vor einer weltweiten Energiekrise für den Fall eines Militärschlages gegen iranische Nuklearanlagen gewarnt.

  Iran: Energieversorgung ernsthaft gefährdet
Das iranische Regime hat die USA vor einer weltweiten Energiekrise für den Fall eines Militärschlages gegen iranische Nuklearanlagen gewarnt.






  Hoffnung auf eine ölfreie Zukunft


Für die einen mag es eine Drohung sein. Für mich ist es wie die Prophezeihung vom baldigen Paradies. Ich empfinde es als demütigend, wenn ich an der Tankstelle bezahle und damit mit meinem Geld Regierungen unterstütze, welche die Menschenrechte nicht achten. Wenn ich mit meinem Geld Präsidenten unterstütze, die man bei der Einreise nach Österreich eigentlich zu David Irving in eine Zelle sperren müsste.

Aber was bleibt mir anderes übrig? Es gibt nur fossile Autos, weil das Öl ist ja so billig, dass sich fortschrittliche Technik und eine eigenständige Versorgung mit Sonne, Wind und Biomasse noch nicht durchgesetzt hat. Aber es gibt Hoffnung:

  Toyota Prius+


Das "+" steht für einen 9 kWh Lithiumakku. Dieser Akku macht aus einem Hybridauto mit monovalenter Treibstoffversorgung ein aufladbares Hybridauto mit bivalenter Treibstoffversorgung. 80% der Akkuladung reichen für 50km im reinen Elektromodus. Ist der Akku auf 20% entladen, dann wird aus dem Prius+ ein ganz normaler sparsamer Prius.

Dem aufladbaren Hybridauto gehört die Zukunft. 80% aller Fahrstrecken werden rein elektrisch gefahren, bei den restlichen 20% reicht die Biomasse für den Verbrennungsmotor aus. Mobilität ohne Öl ist möglich!

Energie Energiepolitik
Jahrzehnte einer falschen Energiepolitik. Statt mehr Lebensstandard mit weniger Energieverbrauch wurde teilweise das genaue Gegenteil erreicht. Folgen der falschen Steuerpolitik.




  Internationale Politik Forum 2006


Politikforum zur internationalen Politik. Kriegsgefahr um Öl und Gas. Abhängigkeiten und Erpressungen für Energie, die leicht eingespart oder selbst erzeugt werden könnte.

Russland Ukraine Gas Konflikt
Gaspreiserhöhung von $50 auf $230 für die Ukraine. Wie überall im ehemaligen Ostblock, aber auch bei uns, ist alles auf billigste Pfuschlösungen mit billigster Energie gebaut.


Demokratische Energieversorgung
Wie kann eine Demokratie einen Diktator kritisieren, wenn die demokratische Regierung über die Energieversorgung sich in einer großen Abhängigkeit befindet?


Ukraine: aus Tschernobyl nichts gelernt
Setzt die Ukraine wegen der höheren Gaspreise auf Energieeffizient und erneuerbare Energie? Nein, man hat aus Tschernobyl nichts gelernt und setzt auf den Ausbau der Atomkraft.


Iran meldet Arbeit an der Kernfusion
Der Iran stürzt die Propagandisten der Kernfusion in ein fürchterliches Dilemma. Wie soll man das Image der Fusion aufrechterhalten und den Iran gleichzeitig beschuldigen?





Ukraine als Gasproduzent
Die Ukraine kann sich von Gasimporten unabhängig machen und sogar zum Gasexporteur werden. Ein realistisches Szenario mit Einsparungen und Produktion von Biogas.


Bush vernichtet die letzte Supermacht
Die Sowjetunion brach unter der Last des Rüstungswettlaufs und der Militärausgaben wirtschaftlich zusammen. Präsident Bush bringt die USA auf genau diesen Kurs.




Kontext Beschreibung:  iranisch Iran Atom Iranatom öl Iranöl Erdöl Iranerdöl Rohöl Iranrohöl Konflikt Irankonflikt Atomkonflikt Iranatomkonflikt ölkonflikt Iranölkonflikt Erdölkonflikt Iranerdölkonflikt Rohölkonflikt Iranrohölkonflikt Konflikte Irankonflikte Atomkonflikte Iranatomkonflikte ölkonflikte Iranölkonflikte Erdölkonflikte Iranerdölkonflikte Rohölkonflikte Iranrohölkonflikte
international Politik Forum Politikforum Foren Politikforen Datum Zeit