Fotowettbewerb der Verfall

Der Fotowettbewerb gegen den Irrsinn der Arbeitslosigkeit, wo der Verfall und die offensichtlich nicht erledigte Arbeit uns doch entgegenbrüllt: Totaler Mangel an Arbeitskräften!






  Hier ist Arbeit, aber niemand tut sie!


Arbeit wird durch die Zwangsabgaben auf menschliche Arbeit wie Sozialversicherung, Lohnsteuer und andere Steuern für viele Anwendungen unleistbar teuer. Wir leben in einer Zeit des Verfalls weil es an leistbaren Arbeitskräften mangelt, während uns etwa die deutsche Regierung einreden möchte, es gäbe sowenig Arbeit, dass 5 Millionen einfach Arbeitslos sind.

  Der Preis: die Ehre dabei zu sein


Wir sind keine große Partei, die mit Millionenaufwand Parteizeitungen finanzieren kann. Wir haben nicht milliardenschwere Sponsoren. Wir haben nur die Vernunft auf unserer Seite und die ist in diesem Zeitalter des Irrsinns sehr unterbezahlt.

Daher ist der Preis nur die Ehre dabei zu sein, einen Beitrag zu leisten um die Steuerreform pro Mensch der Bevölkerung verständlich zu machen.

Arbeitsmarkt Arbeitslosigkeit
Das Arbeitsamt behautet es gäbe zu wenig Arbeit. Die Geburtenstatistik zeigt, dass die Bevölkerung derart überlastet mit Arbeit ist, dass die Geburtenquote weit unter Erhalt ist.




  Verfall der Gesellschaft


Millionnen an Arbeitslosen, aber noch viel mehr Arbeit die nicht erledigt wird, weil sich niemand die menschliche Arbeit dafür leisten kann. Der Irrsinn unserer Gesellschaft.

Holz vermodert im Wald Holz vermodert im Wald
Während große Mengen Heizöl importiert werden. Holz verbrennen ist CO2 neutral, weil das Kohlendioxid entsteht, egal ob das Holz verbrannt wird oder im Wald verfault.


Millionen Arbeitslose heizen mit Öl Millionen Arbeitslose heizen mit Öl
Öl welches importiert werden muss, Öl welches die Klimaänderung anheizt, Öl für das anderen Menschen vom Staat viel Geld weggenommen wird, damit die Arbeitslosen es kaufen können.


Weg zum Strand Weg zum Strand
Der Weg zu einem beliebten und bekannten Strand. Bis zu 200 Menschen sind dort im Sommer anzutreffen. So sieht der hochgefährliche steile glitschige Zugang zum Strand aus.


Eisenpfahl Eisenpfahl
Dieser Eisenpfahl erwartet die den steilen glitschigen Weg Hinunterstürzenden. Daneben die Rutschspuren von Besucher des Strandes im feuchten Lehm.


Klimaanlage hängt aus dem Fenster Klimaanlage hängt aus dem Fenster
Nur von den Schleuchen gehalten baumelt diese Rückkühleinheit einer Klimaanlage in Salzburg aus dem Fenster. Na wenn die jemand auf dem Kopf fällt.




Kontext Beschreibung:  Foto Photo Wettbewerb Fotowettbewerb Photowettbewerb Wettbewerbe Fotowettbewerbe Photowettbewerbe
verfallend gesellschaftlich Verfall Erscheinung Verfallserscheinung Erscheinungen Verfallserscheinungen Gesellschaft Politik Gesellschaftspolitik politisch Datum Zeit 2005
Politik