Deutsches Wirtschaftswunder

Wiederholen wir doch die deutsche Wirtschaftswunderzeit als die Wirtschaft florierte und Ausländer noch willkommene Gastarbeiter waren. Hochkonjunktur für eine bessere Zukunft.



  5 Millionen Arbeitslose sind zuwenig


Es gibt mehr als genug Arbeit. Nur die über staatliche Zwangsabgaben künstlich überteuerte Arbeit kann nicht in ausreichenden Mengen verkauft werden. Für das was die ökonomische Steuerreform pro Mensch an Maßnahmen bereit hat, werden aber die 5 Millionen Arbeitslosen bei weitem nicht ausreichend sein.

Wir werden wieder Millionen Gastarbeiter willkommen heißen, die später zurück gekehrt die marode Wirtschaft Ihrer Heimatländer vorwärts bringen werden. Ein großer Wirtschaftsboom ausgelöst, weil auf einmal alles ganz anders wird.

  • Weil es auf einmal der absolute Wahnsinn ist ein Haus mit 5000 Liter Heizöl zu heizen.
  • Weil auf einmal jeder seine nutzbare Dachfläche bis zum äußersten zur Gewinnung der Sonnenenergie nutzen möchte.
  • Weil auf einmal es zum guten Ton gehört leitenden Angestellten eine Hausangestellte zu zahlen. Man möchte ja, dass sich ein Manager auf die Belange der Firma konzentriert und nicht im üblichen Scheidungsstreit untergeht. Der natürlichen Folge wenn 2 Haushaltsmuffel heiraten.

  Gebundenes Kapital in dauerhafte Werte umsetzen


Die derzeitige wirtschaftliche Situation macht die Menschen ängstlich und sparsam. Die ökonomische Steuerreform pro Mensch kann die Stimmung komplett umdrehen. Ein zweites deutsches Wirtschaftswunder ist zu schaffen. Wir müssen nur die wirtschaftsfeindlichen Steuergesetze von Heute als geistigen Sondermüll entsorgen.

Steuern Steuerpolitik
Die Folgen der Steuerpolitik für Mensch und Umwelt. Die Politiker behaupten für Mensch und Umwelt zu kämpfen, doch die Steuerpolitik zeigt das genaue Gegenteil.




  Ökonomische Steuerreform


Der wirtschaftliche Druck der Sachzwänge wird immer größer. Nur eine großangelegte grundlegende Steuerreform kann den Erhalt der Wirtschaft und von unserem Wohlstand sichern.

Betriebsverlagerung in Billiglohnländer
Einst waren wir Unternehmer für unsere Leistungen angesehen. Ein grundlegend falsches Steuersystem macht uns zu den Buhmännern der Nation. Als Heuschreckenschwärme verachtet.


Kind oder Karriere
Es war einmal eine Zeit wo Kind und Karriere problemlos möglich waren. Das Geld was einem Heute der Staat wegnimmt um es Arbeitslosen zu geben war damals für die Hausangestellte.


Peak Oil hinauszögern
In den nächsten Jahren ist zu erwarten, dass die Förderkapazität der Erdölquellen nicht mehr gesteigert werden kann. Ein galloppierender Ölpreis kann unsere Wirtschaft runieren.


Wirtschaftsfeindliches Umfeld beseitigen
Die Wirtschaft lebt vom Menschen. Gesetze die den Unternehmer dazu zwingen seine Mitarbeiter massenweise in die Arbeitslosigkeit zu schicken sind extrem wirtschaftsfeindlich.




Kontext Beschreibung:  Deutschland deutsch Wirtschaftswunder Zeit Wirtschaftswunderzeit Epoche Wirtschaftswunderepoche willkommen Gast Arbeiter Gastarbeiter gebunden Kapital dauerhaft wirtschaftsfeindlich Steuer Gesetz Steuergesetz Gesetze Steuergesetze geistig Sonder Müll Sondermüll
ökonomisch Reform Steuerreform Reformen Steuerreformen
Politik