ÖVP Politik

Kommentare und Stellungnahmen zur Politik der ÖVP - Österreichische Volkspartei verfasst von der PEGE.



ÖVP gegen WIFO: Steuertransfer
Das WIFO möchte mir helfen: Freibetrag bei der Sozialversicherung, Die Einkommenssteuer soll für wenig verdienende sinken. Eine Ökosteuer CO2 Steuer treffen mich nicht schwer.


ÖVP Ökostrom
Minister Bartenstein meint Klima- und Energiepolitik haben höchste Priorität. Deswegen soll die Ökostromförderung von 2 EUR auf 3 EUR pro Jahr und Österreicher erhöht werden.


Bartenstein - Steinzeit beenden Bartenstein - Steinzeit beenden
Minister Bartenstein glaubt fest an billiges Erdöl. Aber ein Minister sollte sich besser nach Fakten richten, als an Prognosen der Erdöllobby um die Ölkunden zu beschwichtigen.


Große Koalition ÖVP SPÖ gegen die Zukunft
Die große Koalition der ewig gestrigen Wirtschaftspolitik hat beschlossen die Zukunft für ein paar EUR weniger Stromrechnung zu verraten. Ausbau erneuerbarer Energie gebremst.


Österreich: 15 MW Deckelung der Einspeisung
Sehen Sie sich das 10 Watt Solarset an. Stellen Sie sich eine fünfköpfige Familie am Abend versammelt um die einzige kleine Energiesparlampe vor. So ist die Deckelung in Österreich.




Kyoto Emissionshandel gescheitert Kyoto Emissionshandel gescheitert
Es war geplant, dass der Emissionshandel die Umstellung auf erneuerbare Energie fördern sollte. Doch mit der Aussage vom Minister Bartenstein in Österreich zeigt sich: gescheitert.


ÖAAB Forderung: Weniger MWST auf Reparaturen
Der Salzburger ÖAAB Geschäftsführer Bernhard Robotka argumentiert ähnliche Modelle hätten sich in Frankreich und den Niederlanden bestens bewährt


WKÖ schlägt Alarm: Scheinselbstständige auf Baustellen
Da fallen dann schnell so harte Worte wie Scheinselbstständigkeit und strengere Kontrolle wird gefordert. Doch immerhin gibt man schon zu, diese Kontrollen sein sehr aufwendig.


Elisabeth Gehrer ÖVP: Wind und Sonnenenergie ist hässlich
Die Forschungsministerin äußert sich zu Sonnenenergie und Windenergie so, dass Solarenergie und Windkraft eine ''unglaubliche Verschandelung'' der Landschaft bedeuten.


Dr.Leitl und die Strompreise
Eine Senkung des Strompreises durch günstigere Netztarife und mehr Wettbewerb fordert Christoph Leitl, Präsident der Wirtschaftskammer Österreich.


Grasser: Reiche brauchen keine Sozialleistungen
Karl Heinz Grasser meint: ''Die Reichen und der gehobene Mittelstand brauchen eigentlich keine Sozialleistungen wie etwa Familienbeihilfe oder Kinderbetreuungsgeld''.


ÖVP Minister Bartenstein Ölpreis Prognose
5 Oktober 2004. Minister Bartenstein prophezeit für 2005 $35 Ölpreis. Diese Prognose ist Grundlage für das geringe Tempo Österreichs auf erneuerbare Energie umzusteigen.


Dr.Martin Bartenstein bei $70 rücktrittsreif
Der Ölpreis ist für die Wirtschaft ein entscheidender Faktor. Billiges Öl für billige Pfuschlösungen oder hoher Ölpreis, welcher hochwertigen Lösungen zum Durchbruch verhilft.


ÖVP Wien Wahlversprechen ÖVP Wien Wahlversprechen
Wie tief kann man im Wahlkampf sinken? Was kann man alles versprechen, ohne in der Lage zu sein diese Wahlversprechen auch zu halten? Was läuft schief in Wien?


ÖVP Schüssel: 10 Millionen neue Jobs bis 2010 möglich
In seiner Funktion als EU-Rastspräsident meint Schüssel, dass bis zum Jahre 2010 mit entsprechdenden Reformen 10 Millionen neue Arbeitsplätze möglich wären.


Gemeinsame Volksabstimmung, einfache Mehrheit
Wie verhindert man eine europäische Verfassung? Man lässt in möglichst viel Ländern darüber abstimmen. Wenn es in einen Land daneben geht, dann ist die Verfassung gescheitert.


Regierung Schüssel gab 100 Millionen für Werbung aus
Das Magazin Profil berichtet: Seit Wolfgang Schüssel an der Regierung ist hat diese 100 Millionen EUR für Werbung und Öffentlichkeitsarbeit in eigener Sache ausgegeben.


Josef Pröll Nulllohnrunde
Seit Jahrzehnten steigt der Anteil den die Menschen von Ihren Einkommen für das Wohnen ausgeben müssen. Das ist nicht natürlich, dass ist Folge einer Umverteilungspolitik.



Kontext Beschreibung:  politisch Kommentar Politikkommentar Kommentare Politikkommentare Stellungnahme Stellungnahmen österreichisch Österreich
Politik