Grüne Selbstzerstörung: Peter Pilz raus geworfen

Der durch unermüdliche Aufdeckerarbeit bekannteste österreichische Grüne, Peter Pilz, scheint nicht mehr auf der Wahlliste für die Nationalratswahl Oktober 2017 auf.



2009 wollten die Grünen Johannes Voggenhuber nicht mehr im EU-Parlament haben. 2017 wurde der langjährige Aufdecker Peter Pilz entsorgt. Was steckt dahinter?

Johannes Voggenhuber kommentiert es mit "Hüte Dich vor den Schwachen!". Der deutsche Grüne Joschka Fischer meinte dazu schon 1982: "Deutsche Helden müsste die Welt, tollwütigen Hunden gleich, einfach totschlagen." - 1982 in der Frankfurter Linkspostille Pflasterstrand.

Kann man Peter Pilz wegen seiner unermüdlichen Aufdeckerarbeit als Held bezeichnen? Wenn ja, dann ist es ja eindeutig, dann muss er tollwütigen Hunden gleich einfach totgeschlagen werden. Ich meine dazu seit vielen Jahren, zu einer Grundeinstellung von Grünen und Linken gehört es "Wer sich aus dem Dreck erhebt, muss sofort in den Dreck zurück getreten werden". Peter Pilz hat sich aus dem Dreck erhoben, also muss er sofort in den Dreck zurück getreten werden.

Ich wurde 1994 erstmals mit dieser grünen Denkweise konfrontiert, als ich bei einer grünen Versammlung die Idee der GEMINI Solarhaus AG vorstellte. Sollten billige Plusenergiehäuser produziert von einer großen Aktiengesellschaft, die Aufgrund ihrer wirtschaftlichen Bedeutung Lobbyarbeit für erneuerbare Energie leisten kann, nicht der Traum eines jedes Grünen sein? Falsch gedacht: "Wenn es diese GEMINI Solarhaus AG einmal gibt, wissen wir ja, was wir in Zukunft bekämpfen müssen".

  Kann es eine Gesellschaft der Mittelmäßigkeit schaffen?


All der Fortschritt der Menschheit beruht auf heraus ragenden Einzelleistungen. Wo hat jemals ein Kollektiv der Mittelmäßigen der Entwicklung neue Impulse gegeben? Die grüne Art zu denken schafft ein Klima des Misstrauens und des sich gegenseitig Belauerns, ob sich irgendwer hervor tun möchte. Um ein erfolgreicher Grüner zu sein, muss man jeden ideologischen Nonsens brav nach plappern, ja keine Fragen stellen, ja nicht darüber nach denken. Jedes Anzeichen von mehr denken als die anderen könnte zum Ende der Parteikarriere führen.

Die grüne Art des Denkens ist eine Philosophie des Niedergangs, der Selbstzerstörung. Dies wird ja in grünlichen Pseudowissenschaften wie der "Postwachstumsökonomie" auch offen zum Ausdruck gebracht.


Kontext Beschreibung:  Datum Zeit