Menschenrecht auf Ehrlichkeit verletzt

Wenn die Steuergesetze Menschen dazu zwingen zu Lügen, nur um die eigene Existenz zu erhalten, dann ist das Menschenrecht auf Ehrlichkeit verletzt.



Wenn man 100 Menschen über die Steuerehrlichkeit befragt und einer antwortet "Ich kann bei den Steuern nicht ehrlich sein", dann ist es ein kriminelles Problem.

Wenn man 100 Architekten, Baumeister befragt und 100 antworten "Ich kann bei den Steuern nicht ehrlich sein", dann hat das herrschende System das Menschenrecht auf Ehrlichkeit verletzt.

  Zersetzung der Gesellschaft


Wer sich für ein Leben als Drogenhändler entschieden hat, dem erwartet ein Leben in ständiger Angst erwischt zu werden. Doch wer sich dafür entschieden hat Architekt zu werden, der sollte mit seiner Kreativität der Gesellschaft nützen und in der Lage sein ein ehrbares Leben zu führen. Doch sobald der Architekt merkt, mit einem steuerlich ehrlichen Angebot ist keine Ausschreibung zu gewinnen, ist er zur Erhaltung seiner Existenz genötigt unehrlich zu sein. Anstatt sich voll auf seinen Beruf konzentrieren zu können, muss er in der ständigen Angst leben erwischt zu werden.

  PEGE tax transition concept


Das PEGE tax transition concept hilft nicht nur die neuen Industriezweige erneuerbare Energie und elektrische Mobilität schnell auf zu bauen, die Menschheit vor der Klimakatastrophe zu retten, nein, damit wird auch wieder das Menschenrecht auf Ehrlichkeit hergestellt.


Kontext Beschreibung:  Menschenrecht Verletzung Menschenrechtsverletzung Verletzungen Menschenrechtsverletzungen Menschenrechte
Politik