Ökostrom Demonstration Österreich Wien 2006-02-24

Demo vor dem Parlament gegen extremen Verschlechterungen im Ökostromgesetz. Die Zukunft unserer Wirtschaft darf nicht durch ewig gestrige Wirtschaftspolitik gefährdet werden.



Österreich Parlament Panorama Photo Österreich Parlament Panorama Photo
Eine Demonstration gegen schwerwiegende Verschlechterungen im Ökostromgesetz vor dem Parlament. Panorama über das Parlamentsgebäude und die Demonstration.


Kosten der Ökostromförderung: Gulasch und Bier Kosten der Ökostromförderung: Gulasch und Bier
Was kostet dem Konsumenten eigentlich die Ökostromförderung? Dieses Transparent gibt Auskunft, soviel wie ein Gulasch und ein Bier im Gasthaus pro Jahr.


Windkraft statt Atom Windkraft statt  Atom
Windkraft aus Österreich oder Atomstrom aus Temelin? WKW statt AKW. Öl und Gas wird ständig teurer, erneuerbare Energie immer billiger, steht auf den Transparenten.


Video von der Ökostrom Demonstration Video von der Ökostrom Demonstration
Freitag 24 Februar 2006, der Demonstrationszug auf dem Weg vom Parlament zur SPÖ Parteizentrale in der Löwelstraße im Bereich vom Burgtheater.


Klimabündnis Österreich Klimabündnis Österreich
Damit es in unseren Herzen wärmer wird und nicht in der Atmosphäre. Fossile Energie kann nur sehr kurzfristigen Wohlstand für die Bewohner der Industriestaaten bedeuten.


SPÖ: Zukunft oder Steinzeit? SPÖ: Zukunft oder Steinzeit?
Wie soll es eine Zukunft ohne dem schnellen Ausbau von Energie aus Sonne, Wind und Biomasse geben? Nur ewig gestrige Wirtschaftspolitik setzt auf fossile Energieträger.



Jahrhundertaufgabe und reale Vision
Das vollständige Ersetzen von atomarer und fossiler Energie durch erneuerbare Energie fordert hier die Eurosolar Österreich. Klar, was sonst, es müssen nur ewig gestrige Politiker Zwentendorf 2006: Stop import von Atomstrom
Die Geschichte geht weiter. Nach der Volksabstimmung gegen die Atomkraft in Österreich muss es mit den zügigen Ausbau von Sonne, Wind und Biomasse schnell voran gehen. Bartenstein - Steinzeit beenden
Minister Bartenstein glaubt fest an billiges Erdöl. Aber ein Minister sollte sich besser nach Fakten richten, als an Prognosen der Erdöllobby um die Ölkunden zu beschwichtigen. Krebserregende Energiepolitik unerwünscht
Was kann an einer Energiepolitik alles krebserregend sein? Einmal Atomstrom in jeder Phase, von der Urangewinnung bis zur Endlagerung. Aber auch die Munition aus abgereicherten Ökostrom ja bitte
Seit den ersten ''Atomkraft nein Danke'' und ''Sonnenenergie ja bitte'' Aufklebern aus der Zeit der Zwentendorf Abstimmung hat sich viel getan. Salzburger für mehr Ökostrom
Ein Vertreter der Salzburger Ökostrombörse ist zur Demonstration und ein paar anderen Ökostromterminen mit der Bahn nach Wien angereist. Arbeitsplätze schaffen - Frieden sichern
Wer sich mit Sonne, Wind und Biomasse genügend Energie im eigenen Land herstellt, benötigt kein jährliches $500 Milliarden Militärbudget um sich weltweit den Nachschub zu sichern. Ökostromnovelle gefährdet Arbeitsplätze
Besorgte Techniker von Enercon Windenergie Österreich demonstrieren für die Sicherheit Ihrer Arbeitsplätze. Wer Energie aus einheimischer Produktion aushungern möchte, Ökostrom schafft Arbeitsplätze
Die ewig gestrigen Wirtschaftspolitiker argumentieren immer mit Kosten und Rentabilität gegen erneuerbare Energie. Doch was kostet unsere Stressgesellschaft wirklich? Geht es dem Windrad gut
Der Leitspruch der Wirtschaftskammer Österreich wurde für dieses Transparent etwas überarbeitet. Windkraft vermindert die Importabhängigkeit von Strom. Energieautonom statt Öl, Gas und Atom
Wer abhängig ist muss Preis und Politik der Lieferanten akzeptieren. Gerade verkaufte doch die USA 6 große Häfen an eine Frima in Dubai. Entweder exportieren was geht Diebstahl an den nächsten Generationen
Zuviel Kohlendioxid in der Atmosphäre statt Öl und Gasvorräte unter der Erde, hochgefährlicher Atommüll in vielleicht sicheren Endlagern, eine Hinterlassenschaft nur aus Schulden. Biogas statt Novellenschass
Biogasanlagen können in Zukunft einen bedeutsamen Beitrag zur Energieversorgung leisten. Kraftwerke die wahlweise Strom und Wärme oder Gas oder Treibstoff herstellen. Luftballon
Mit dem Motto ''Steig um! www.oekostrom.at waren einige hundert Luftballons beschriftet, die an die Demonstranten verteilt wurden. Luftballons über der Ringstraße
Hunderte Demonstranten vor dem Parlament lassen Ihre Luftballons los. Das Motto der Aktion, wie leicht es ist (fossiles) Gas los zu lassen. Sonnenschein statt Gaspipeline
Die Sonnenenergie kommt direkt von oben. Sie wird nicht in politisch unsicheren Ländern gefördert und in Pipelines durch politisch unsichere Länder transportiert. Für unsere Kinder
Welche Zukunft hat das Kind im Kinderwagen, wenn wir nicht zügig erneuerbare Energien ausbauen und auf mehr Energieeffizienz setzen? Transparent von Zwentendorf 2006 Atomkraftrei leben
Atomkraft ist unbezahlbar teuer, wenn jedes Kraftwerk eine Haftpflichtversicherung und eine Vorsorgeversicherung für die Endlagerung abschließen müsste. Lernen Sie Geschichte
Knallharter Kontrast zwischen dem Wahlkampfplakat von Gusenbauer und den Forderungen der Demonstranten. Wie soll unsere Jugend eine Zukunft haben, ohne funktionierende Wirtschaft?
Energie Energiepolitik
Jahrzehnte einer falschen Energiepolitik. Statt mehr Lebensstandard mit weniger Energieverbrauch wurde teilweise das genaue Gegenteil erreicht. Folgen der falschen Steuerpolitik.


Kritik an Energiepolitik
Die Energiepolitik der westlichen Industriestaaten entspricht in Starrsinn und Unbelehrbarkeit der Politik im Ostblock von 1980 bis 1989. Eine Politik des Untergangs.


Österreich - österreichische Politik
Kommentare und Stellungnahmen zu österreichischen Politik verfasst von der PEGE.



Kontext Beschreibung:  österreichisch
Österreich Ökostrom Gesetz Ökostromgesetz Novelle Ökostromnovelle Gesetze Ökostromgesetze Novellen Ökostromnovellen Gesetzesnovelle Ökostromgesetzesnovelle Demo Ökostromdemo Demos Ökostromdemos Demonstration Ökostromdemonstration Demonstrationen Ökostromdemonstrationen Datum Zeit Monat 2 Feb Februar Winter 2006-02-24
Politik thumbnail pics pic thumbnails thumbpic thumbpics