Elend durch Energiepreise

Zuerst dachten wir nur an die Umwelt, doch je mehr das Thema billige fossile Energie untersucht wird, desto umfangreicher wird die Liste der Schäden die verursacht wurden.



Vergessen: die 2 Milliarden Menschen Minderheit
Die Industrie entwirft fast ausschließlich Produkte für die 4 Milliarden Menschen wo der Strom billigst aus der Steckdose kommt. Die anderen 2 Milliarden Menschen sind ausgegrenzt.


Ewig gestrige Wirtschaftspolitik
Die ewig gestrigen Wirtschaftspolitiker halten mit Ihren gescheiterten Doktrin und widerlegten Theorien die Arbeitslosenquote hoch und den Lebensstandard gering.


Agrarsubventionen durch billige Energie verursacht
Die Subventionen der EU an die Landwirtschaft sind eine unmittelbare Folge der viel zu niedrigen Energiepreise. Daher gehören auch die Agrarsubventionen zur billigen Energie dazu.


CDU gegen Arbeitsplätze
Bei der Recherche für den Artikel Stoiber gegen Schröder viel ein CDU Papier gegen die Ökosteuer auf. Es ist eine direkte Aufforderung zur Arbeitsplatzvernichtung.


FDP wie George W.Bush
Die energiepolitische Sprecherin der FDP Gudrun Kopp ist ganz auf einer Linie mit dem des US Präsidenten George W.Bush. Energie muss billig sein, koste es was es wolle.


Lebensstandard
Was ist Lebensstandard? Wie wird er korrekt gemessen? Kann es sein, dass unser Lebensstandard drastisch sinkt, während unkorrekt ermittelte Zahlen das nahe Paradies vorgaukeln?


Arbeitsmarkt Arbeitslosigkeit
Das Arbeitsamt behautet es gäbe zu wenig Arbeit. Die Geburtenstatistik zeigt, dass die Bevölkerung derart überlastet mit Arbeit ist, dass die Geburtenquote weit unter Erhalt ist.


Energie Energiepolitik
Jahrzehnte einer falschen Energiepolitik. Statt mehr Lebensstandard mit weniger Energieverbrauch wurde teilweise das genaue Gegenteil erreicht. Folgen der falschen Steuerpolitik.



Kontext Beschreibung:  niedrig Energie Preis Energiepreis Preise Energiepreise Preispolitik Energiepreispolitik Wirtschaft Politik Energiepolitik Wirtschaftspolitik
grundlegend Grund Übel Grundübel gesellschaftlich Gesellschaft
Politik