Energie Arbeit und Steuer

Es gibt energieintensive Betriebe und es gibt Arbeitsintensive Betriebe. Die Einteilung erfolgt abhängig davon, ob die Kosten nach der Steuerreform pro Mensch steigen oder sinken.



  Sinkende Kosten bei Arbeitsintensiven Betrieben


Kernpunkt der Steuerreform pro Mensch ist die Abschaffung sämtlicher Steuern und Abgaben auf menschliche Arbeit. Dienstleistungen von Mensch zu Mensch werden plötzlich wieder leistbar. Eine große Erleichterung für all jene Politiker, deren politische Karriere durch illegal beschäftigte Hausangestellte aufs höchste gefährdet ist. Gerade erst hat diese Existenzlüge unserer Gesellschaft den britischen Minister David Blunkett die Karriere gekostet.

  Existenzlüge


Wer deutlich mehr als 40 Stunden pro Woche arbeitet, braucht für private Arbeiten Hilfskräfte. Es ist eine Existenzlüge unserer Gesellschaft dies zu leugnen. Kind oder Karriere. Solange die Steuermauern zwischen den Menschen so hoch sind kann diese Frage nicht mit Karriere und Kind und Kindermädchen lebensbejahend beantwortet werden. Statt der Steuerreform pro Mensch lässt man lieber Millionen Arbeitslose dahin vegetieren als Abfall der Überflussgesellschaft.

  Steigende Kosten bei energieintensiven Betrieben


Nur wenige Betriebe hätten nach der Steuerreform pro Mensch höhere Kosten. Aber diese wenigen Betriebe sind groß und mächtig. Es sind die Betriebe, welche genügend Geld haben Politiker zu kaufen.

Demokratie? Wie haben nur die Stimmzettel zum wählen der Politiker, die hingegen haben die Geldscheine um die von uns gewählten Politiker zu kaufen.

Deutschland - deutsche Politik
Kommentare und Stellungnahmen zu deutschen Politik verfasst von der PEGE.



Kontext Beschreibung:  energieintensiv arbeitsintensiv Betrieb Betriebe Firma Firmen Arbeit Arbeiten Existenz Lüge Existenzlüge Lügen Existenzlügen wählbar käuflich Politiker
politisch Meinung Mitglieder Politik Steuerpolitik Wirtschaftspolitik Forum Meinungsforum Mitgliederforum Politikforum Steuerpolitikforum Wirtschaftspolitikforum Foren Meinungsforen Mitgliederforen Politikforen Steuerpolitikforen Wirtschaftspolitikforen Datum Zeit 2005 deutsch Deutschland
Politik